WERBUNG: Dieser Beitrag enthält Werbelinks als Grafiken und Texte.

Kobe Wagyu ist das teuerste und zarteste Rindfleisch der Welt.

Wagyu ist japanisch und bedeutet „japanisches Fleisch“. Wagyu Rinder leben allerdings nicht nur in Japan. Kobe Rind ist Wagyu mit geschützter Herkunftsbezeichnung:

Beef Marbling Standard Quality Grades
Offizielle Wagyu Marmorierungs-Grade

Nur reinrassige Tajima Rinder aus der japanischen Präfektur Hyogo mit dem Verwaltungssitz Kobe dürfen die Bezeichnung „Kobe“ tragen.

Ihr Fleisch hat von allen Wagyu Rindern weltweit die extremste Marmorierung.

Ähnlich intensive Marmorierung haben auch Rinder aus den Regionen Kagoshima, Miyazaki und Ohmi. Diese sind allerdings weniger bekannt als das „Kobe Beef“.

Kobe Wagyu Steaks
Kobe Wagyu Steaks

Durch erst vor wenigen Jahren gelockerte Ausfuhr-Beschränkungen ist Kobe und Wagyu Rindfleisch nun auch außerhalb Japans erhältlich.

Frisch, aufgetaut oder eingefroren. Von der ganzen Lende bis zum einzelnen Steak. Als Filet, Rumpsteak, RibEye oder Hüftsteak.

Sogar verarbeitet zu Luxus Burger Patties, als Creme und als pures Wagyu Fett.

Bestellen kann man es zum Beispiel beim weltweit führenden Versandhandel Amazon von verschiedenen Anbietern, die es an die Wunsch-Adresse liefern.

Höchste Marmorierung

Als bestes und wertvollstes Stück gilt das Filet. Das vielleicht teuerste bestellbare Stück Fleisch der Welt ist das

  • „KOBE KAGOSHIMA FILET ganz ca 3,5 kg“ von amazingfood bei Amazon:
Preis: Derzeit nicht verfügbar

Zarteres oder luxuriöseres Rindfleisch dürfte wohl nicht zu bekommen sein.

Alternativ gibt es mit etwas geringerem Kilopreis

  • von Fine Food Specialist „Japanisch Wagyu Rindfleisch Ganze Filet, A4 4,5 Kg, Frische“ bei Amazon:

und das etwas geschmacksintensivere

  • „Japanisch Wagyu Rind Ribeye, A4, 3,5 Kg Frisch“ bei Amazon:

 

ebenfalls mit den höchsten Marmorierungsgraden.

Wer solche Steaks geschnitten oder eine geringere Menge geliefert bekommen möchte, bestellt stattdessen bei Amazon:

  • „Miyazaki Wagyu Sirloin Steak – Japanisches Rindfleisch – Marmorierungsgrad A5 10-11 – Tiefgekühlt – 2 x 200 g“ von FFS bei Amazon:

oder

  • „Japanisch Miyazaki Wagyu Rindfleisch Lende Steak, A5 BMS 10-11, 2 x 150g Frische Von Frozen“ von Fine Food Specialist bei Amazon:

Ein einzelnes Steak ist erhältlich als

  • „Japanisch Wagyu Rindfleisch Filet Steak, A4 200g, Frische vom Tiefkühlschrank“ bei Amazon:

Mittlere Marmorierung

Für intensiveren Geschmack und etwas niedrigeren Preis kann man auf ein kleines bisschen der unendlichen Zartheit verzichten und Kobe oder Wagyu Rind mit geringerer Marmorierungsstufe wählen. Passend gibt es vom selben Anbieter

  • „Wagyu Rindfleisch Filet Steaks, BMS 6-8, 2 x 175g, Frische Von Frozen -Klasse 1“ bei Amazon:
Preis: Derzeit nicht verfügbar

und

  • „Wagyu Rindfleisch Ribeye Steak, 400g, Frische vom Tiefkühlschrank -BMS 6-8“ bei Amazon:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Ich habe selbst ein Wagyu Steak mit dieser Marmorierungsstufe auf verschiedene Arten zubereitet und gegessen. Am besten war es einfach mit einem kleinen bisschen Salz. Das Fleisch schmeckt wirklich wundervoll, es ist unbeschreiblich saftig und es schmilzt tatsächlich auf der Zunge.

Geringere Marmorierung

Noch etwas weniger fein marmoriert aber ebenfalls ein hervorragender Genuss und purer Luxus sind das

  • „Wagyu Rindfleisch Lende Steak 400g, M/C 4-5, Eiskönigin“ bei Amazon:

und das

  • „Wagyu Rindfleisch Ribeye Steak, 400g, Frische vom Tiefkühlschrank -BMS 4-5“ bei Amazon:

Mit gleicher Marmorierung gibt es auch das etwas kleinere, für eine Person dennoch gut reichende

  • „Wagyu Kobe Sirloin Beefsteak – Tiefgekühlt – Marmorierungsgrad 4-5 – 250 g“ bei Amazon:

Ein bisschen sparen kann man bei den Spezial-Angeboten

  • „Wagyu Rindfleisch Lende Promotion 4 x 250g, Marmor Score 4-5, EXCLUSIVE RABATT“ bei Amazon:

und

  • „Wagyu Rindfleisch Ribeye Förderung, BMS 4-5, 4 x 250g EXKLUSIV 10% Rabatt“ bei Amazon:
Preis: Derzeit nicht verfügbar

Interessante Alternative Anbieter von Wagyu Beef sind

  • Beilerei mit dem „Roastbeef vom Wagyu Rind Size geschnitten ca. 300g“ bei Amazon:

und

  • Gustoso Fleisch-Shop mit „Bio-Wagyu-Rinderfilet 500g schwer & 42 Tage „Dry Aged“ gereift in Salzkammer“ bei Amazon:

 

Wer das Risiko scheut, bei der Zubereitung etwas falsch zu machen, kann das den Profis überlassen: Fertig zubereitete Wagyu Hüftsteaks zum Aufwärmen werden angeboten von

  • steak-at-home als „Wagyu Hüftsteak 2x200g – medium – bereits zubereitet“ bei Amazon:

Burger und andere Wagyu Spezialitäten

Wagyu Beef gibt es auch als Burger. Natürlich ist es nicht das selbe wie das richtige Stück Fleisch, aber sehr lecker und interessant zu probieren, wie die

  • „Wagyu Rindfleisch Burger, 10 x170g Frische vom Tiefkühlschrank“ bei Amazon:

oder

  • „Wagyu Mince Fleisch, Eiskönigin 500g“ von Fine Food Specialist bei Amazon:

Luxus Burger Fleisch Patties solcher Art bekommt man auch als

  • „Wagyu Kobe Style Burger , 6er Pack a 150g“ von beef & meer bei Amazon:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Pur und gar nicht teuer gibt es das Wagyu Fett als

  • „Gewürzgarten Rinderfett vom Bayrischen Wagyu-Rind, 900g“ bei Amazon:

und

  • „Stembergs Rinderfett vom Bayrischen Wagyu-Rind, 225 ml“ von BOS FOOD Duesseldorf Lebensmittel Großhandel GmbH bei Amazon:

Interessant und günstig zu probieren ist auch die

  • „Hink Kobe Beef Creme 130g“ im Angebot von Hink Wien bei Amazon:

Tipp:

Lassen Sie sich bei den hochwertigsten Angeboten nicht zu sehr von Artikelbeschreibungen, Kundenrezensionen oder Sterne-Benotungen der Angebote irritieren. Da gibt es teilweise skurrile Übersetzungsfehler und Witzbolde, die es offenbar ohne zu bestellen geschafft haben Spaßbenotungen abzugeben.

Wagyu Steaks sind unvergleichbare Gaumenfreuden, purer Luxus.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.